Die Plusrente – Mehr Altersvorsorge durch Online-Shopping!

Rabattsysteme und Cashback sind für alte Hasen im online Shopping ja nix Neues, und spätestens bei REWE oder OBI wurde jeder nach dem Einkauf schon mal an der Kasse gefragt: Haben Sie eine Payback-Karte? Denn logo, wenn man ein Schnäppchen machen kann oder ein paar Euros zurückbekommt, dann schlägt man gerne zu.

Doch was ist nun das Neue, das wonach sich jeder Online-Shopper und Schnäppchenjäger die Finger lecken sollte?

 

Das Zauberwort heißt Plusrente!

 

Denn für jeden Online-Einkauf, den man über das Portal www.plusrente.de oder zusätzlich mit der „Pluskarte“ (eine kostenfreien Kreditkarte von VISA) tätigt, erhält man einen Teil von seinem gezahlten Kaufpreis zurück und für seine persönliche Altersvorsorge gutgeschrieben.

Über 1.000 Online-Shops und rund 35 Millionen Akzeptanzstellen weltweit bei der Kreditkarte nehmen an dem Cashback-System zur Plusrente bereits teil. Das Angebot an Shops könnte also kaum größer und vielfältiger sein, und es kommen natürlich immer noch weitere Shops dazu. Zu den teilnehmenden Online-Plattformen zählen zum Beispiel so bekannte Namen wie Zalando, Expedia, Saturn, Ebay, Otto, C&A, Galeria Kaufhof, HSE24, bonprix, Gymondo, Flaconi, DocMorris, Hotel.de, Fluege.de, Sony, Apple, A.T.U., Sport-Scheck, Fressnapf, OBI, Hagebau.de, Roller, Lidl, Hertz, Europcar, Alternate, Hardwareversand.de oder Redcoon. (Herzklopfen!)

Nur so zum Vergleich, Payback wirbt mit über 600 Online-Shops und bezeichnet sich selbst als das größte deutsche Bonusprogramm. Nun ja, jetzt gibt´s wohl einen neuen Sheriff in der Stadt.

Wie einfach die Plusrente funktioniert zeigt Ihnen das Filmchen dazu. Besser lassen sich zwei Minuten nicht investieren.

 

Die ganz Pfiffigen schauen sich das Angebot zur Plusrente von aurea Capital genauer an, denn da gibt’s auch noch einen 30€ Amazon-Gutschein als schicke aurea Extraprämie dazu.

Plusrente und Extraprämie hört sich gut an? Hier entlang!

Fazit:

Für jeden der gern online einkauft und für den die Payback-Karte bisher ein ständiger Begleiter war, der sollte sich die Plusrente genauer anschauen. Denn bei der Fülle an teilnehmenden Online-Shops muss zukünftig kein Einkauf mehr ohne Cashback sein. Und auch die Extra-Euros, die man beim Bezahlen mit der kostenfreien Kreditkarte erhält, sollte man nicht verschenken. Jahr um Jahr kann so ein hübsches Sümmchen zu Stande kommen, das der eigenen Rente einen ordentlichen Kick gibt.

Hier geht´s zur Plusrente mit aurea Extraprämie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.