Absicherung --> Reisen ohne Risiko --> Reiserücktrittsversicherung

Reiserücktrittsversicherung

Reiserücktrittsversicherung

Bestimmte Ereignisse lassen sich einfach nicht vorhersehen. Doch egal ob Krankheit oder andere wichtige Gründe den Reiseantritt verhindert haben, die anfallenden Stornogebühren müssen Sie Ihrem Reiseveranstalter trotzdem bezahlen. Da die Kosten einer Stornierung oft bis zu 100 % des Reisepreises betragen lohnt sich der Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung in jedem Falle.

Die Reiserücktrittsversicherung kommt dabei nicht nur für anfallende Reiserücktrittskosten auf, sondern beinhaltet oft auch eine Reiseabbruchversicherung, die bei Abbruch einer bereits angetretenen Reise die Rückreisekosten übernimmt.

Sollte also Ihr Reiseantritt oder die planmäßige Beendigung der Reise durch wichtige Gründe unzumutbar sein, kommt die Leistung der Reiserücktrittsversicherung zum Tragen.

Folgende Gründe können dafür vorliegen:

Die Reiserücktrittsversicherung erstattet jedoch keine Heilkosten oder ähnlich gelagerte Aufwendungen. Ebenso kommt die Reiserücktrittsversicherung auch nicht für Kosten auf, wenn die Reise durch eines der folgenden Ereignisse nicht angetreten werden kann:

Weitere Reisevorsorgemöglichkeiten: